Schönwettergarantie:  Wir fahren unsere Touren nur bei gutem Wetter, also nicht, wenn es dauerhaft regnet. Denn eine SEGWAY-PT Tour soll Spaß machen und nicht nass. Sollten Sie bei einer Absage durch uns keine andere Möglichkeit haben, die Tour zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, erstatten wir Ihnen den kompletten Betrag.  
So stellen wir sicher, dass das Wetterrisiko komplett von uns getragen wird.

Für Scrooser-Anmietung gilt: Sie entscheiden selbst, ob Sie fahren wollen. Ihre Absage muss jedoch spätestens 1 Stunde vor Mietbeginn per Email/Nachricht bei uns eingegangen sein. Dann erstatten wir den Mietpreis vollständig zurück.

Segway-PT Tour in Bonn's wunderschöner Südstadt, das größte zusammenhängende (und erhaltene) Gründerzeit-Viertel in Deutschland. 

Diese Tour ist eine nahezu reine Fahrtour - SEGWAY-PT fahren pur! Dazu bietet das Rheinufer ausreichend Möglichkeit. Wir fahren dazu ausschließlich über Fahrradwege, die bestens für das Befahren mit SEGWAY-PTs geeignet sind. Nur wenige male werden Straßen überquert.

Wir starten nahe der Oper, direkt am Rhein. Flussaufwärts geht die Fahrt Richtung Rheinaue. Dieser 1979 anlässlich der Bundesgartenschau angelegte 160 ha große Park fasziniert immer wieder aufs neue: Blühende Anlagen, große Seen, eine Vielzahl an Kunstwerken und riesige Rasenflächen. Hier gleiten wir dann auf den schönsten Wegen durch diesen reizvollen Park, vorbei an Enten, Gänsen und Schwänen. Falls es die Zeit zulässt, machen wir einen kurzen Stop, genießen eine Tasse Kaffe oder ein leckeres Eis.

Dann fahren wir vorbei am Post-Tower weiter zum UN-Center (WCCB, altes Politikviertel). Dieser Platz hat auch heute noch eine gewisse Ausstrahlung. Es folgt die Fahrt in die eigentliche Südstadt. Hier leben Studenten, Alt-Akademiker und Familien mit Kindern in einem der schönsten Viertel Bonns. Eine Gründerzeit-Villa steht neben der Nächsten. Wunderbare Fassaden prägen das Straßenbild.

Wir erreichen das Poppelsdorfer Schloss und seine Allee, gesäumt von Dutzenden prächtiger Kastanien. Die Fahrt geht langsam zurück zum Ausgangsort, vorbei an der heutigen Universität, die in dem Hauptschloss der Kurfürsten untergebracht ist.

Für kurzfristige Buchungen können Sie gern dieses Kontaktformulat benutzen. Die Nachricht erreicht uns auch unterwegs und wir melden uns schnellstmöglich.