Schönwettergarantie:  Wir fahren unsere Touren nur bei gutem Wetter, also nicht, wenn es dauerhaft regnet. Denn eine SEGWAY-PT Tour soll Spaß machen und nicht nass. Sollten Sie bei einer Absage durch uns keine andere Möglichkeit haben, die Tour zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, erstatten wir Ihnen den kompletten Betrag.  
So stellen wir sicher, dass das Wetterrisiko komplett von uns getragen wird.

Für Scrooser-Anmietung gilt: Sie entscheiden selbst, ob Sie fahren wollen. Ihre Absage muss jedoch spätestens 1 Stunde vor Mietbeginn per Email/Nachricht bei uns eingegangen sein. Dann erstatten wir den Mietpreis vollständig zurück.

Warum ist es am Rhein und damit auch in Bonn so schön? Warum ist der Rheinländer so wie er ist? Was haben die Römer damit zu tun?


Begeben Sie sich mit dem SEGWAY-PT in die Zeit, in der die Römer das Rheinland eroberten... und erfahren Sie wie alles im Rheinland angefangen haben könnte und welchen Einfluss die Römer auf die rheinische Lebensart hatten. Fahren Sie mit dem SEGWAY-PT zu sichtbaren und unsichtbaren Spuren, die die Römer in Bonn hinterlassen haben.

Nach einer individuellen Einweisung in die Handhabung des SEGWAY-PT geht es los und Sie begeben sich in eine spannende Zeit... Geschichte wird greifbar.

Hintergrund war die Eroberung Galliens durch die Römer. Um 12 vor Christus wurde eine erste Militäreinheit in der mittlerweile von Ubiern besiedelten späteren Bonner Innenstadt stationiert.


Für die, um 43 nach Christus, von Köln nach Bonn verlegte Legion wurde nördlich des heutigen Stadtzentrums unmittelbar am Rhein ein neues, 27 Hektar umfassendes Lager errichtet.


Südlich dieses Legionslagers, im Bereich des heutigen Stadtzentrums und entlang der römischen Provinzialstraße (heute B 9), entstand die zivile Lagervorstadt.


Bis zu 17.000 Menschen, darunter etwa 7.000 Militärangehörige, lebten im 2. Jahrhundert in Bonn. Vielleicht war diese Zahl noch größer; darauf lassen Ausgrabungs-erkenntnisse aus den Jahren 2006/2007 bei Grabungen im früheren Regierungsviertel (World Conference Center Bonn) schließen, wo Reste eines Tempels, einer Badanlage sowie von Wohn- und Geschäftshäusern entdeckt wurden.


Der heutige Bonn-Beueler Raum bleibt römisch, bis ihn 450 bis 500 Jahre später die Franken in Besitz nehmen.

Er"fahren" Sie mehr über die Römer in Bonn!

Für kurzfristige Buchungen können Sie gern dieses Kontaktformulat benutzen. Die Nachricht erreicht uns auch unterwegs und wir melden uns schnellstmöglich.